Schlagwort: Internetsexualität

31. März 2021

SWR2-Wissen widmet sich in einer vierteiligen Serie der Sexualität in allen Facetten. Teil 3 stand unter der Überschrift “Warum wir Sex ausprobieren – Grenzen überschreiten”. Hierzu hat Lukas Meyer-Blankenburg mit mir über Cybersex in der Pandemie und die Versprachlichung von Sexualität gesprochen. Die 30-minütige Sendung…

12. Dezember 2020

DIE WELT hat sich der Frage gewidmet, welche Konsequenzen die Corona-Pandemie für digitale Sexualität – insbesondere digitale Affären – hat. Clara Ott hat dazu mit mir ein Interview geführt. Es geht um Beziehungseskapismus, Utopien und digitale Seitensprünge (paywall): https://www.welt.de/gesundheit/plus221439662/Fremdgehen-via-Handy-Die-Flucht-in-eine-Online-Affaere-besitzt-einen-sehr-hohen-Reiz.html

14. August 2018

Am 14. August beschäftigte sich die Reportagereihe “37 Grad” (ZDF) mit der häufig schwierigen Suche nach Lebenspartnern in ländlichen Regionen. In einem Special zur Sendung beantworte ich Fragen zum Thema Online-Dating, die zuvor von den Zuschauern gestellt wurden. Den kompletten Beitrag gibt es hier in…

10. März 2016

Die SWR Landesschau berichtet in ihrer Rubrik “Gut zu wissen” über Online-Dating und ich gebe ein paar Statements zu den Vor- und Nachteilen des Online-Datings.

19. März 2014